Let's
stick
together
Wir beraten Sie gerne!👋
Hinterlassen Sie uns gerne Ihre Kontaktdaten. Wir senden Ihnen einen Terminvorschlag zu.
Video-Call vereinbaren
Die mit * markieren Felder sind Pflichtfelder
Ihre Anfrage wurde gesendet.
Ihre Anfrage konnte nicht gesendet werden.
Powered by pechschwarz Media

90 Jahre Langguth!

Zum Anlass unseres 90-jährigen Unternehmensbestehens veranstalten wir einen Tag der offenen Tür!
Am 12. August laden wir Sie herzlich dazu ein, uns in unserer Fertigung besuchen zu kommen.

An diesem Tag können Sie unsere Produktionshalle ausführlich begutachten und dabei unsere neusten Innovationen kennenlernen, die Sie im Produktionsprozess tatkräftig unterstützen – ob GLU|ECO®, Highspeed-Ausrichter oder KI-gestützte Etikettenanwesenheitskontrolle.

Überzeugen Sie sich am besten selbst von unseren leistungsstarken Technologien.

Das erwartet Sie:

  • GLU|ECO®-Beleimung
  • Highspeed-Ausrichter
  • KI-gestützte Etikettenanwesenheitskontrolle
  • Einblick in unsere Fertigungsprozesse
  • Weitere spannende Technologien rund ums Etikettieren

GLU|ECO®

Mit der GLU|ECO®-Reihe gelingt erstmalig ein Nassleim-Etikettierverfahren, das eine prozessbegleitende und automatisierte Reinigung ermöglicht. Die GLU|ECO®-Beleimung ist modular in Nassleim-Etikettiermaschinen integrierbar und durch eine Höhenverstellung auf diverse Etikettengrößen einstellbar.

Die Entwicklung macht die Nassleimetikettierung, besonders bei häufig wechselnden Chargen, wirtschaftlicher. Zudem wird eine Leimreduzierung ermöglicht, die ein erhebliches Einsparpotenzial gegenüber konventionellen Beleimungsmethoden ergibt. Das neue Leimpumpenkonzept garantiert darüber hinaus eine konstante Leimqualität und gewährleistet so eine gleichbleibend hohe Etikettierqualität und Reproduzierbarkeit.

Klimaneutralität wird für Produzenten immer wichtiger. Die GLU|ECO®-Reihe trägt dazu bei.

Highspeed-Ausrichter

Der Highspeed-Ausrichter wurde für eine hochpräzise Etikettenapplikation auf zylindrischen Behältern entwickelt. Durch eine eigens entwickelte Kameraanwendung können prägnante Punkte an den zylindrischen Behältern erkannt werden. Hierdurch wird eine präzise Ausrichtung der Behälter im Fließbetrieb gewährleistet.

KI-gestützte Etikettenanwesenheitskontrolle

Die KI-gestützte Etikettenanwesenheitskontrolle schafft eine höhere Prozesssicherheit in der Produktion. Mit Hilfe von Deep Learning wird ein aufgenommenes Foto des Behälters ausgewertet und bestimmt, ob der Behälter mit einem Etikett versehen ist. Dabei lernt das System laufend dazu.

 

Sie wollen mehr erfahren, sich die Prozesse anschauen und die Maschinen live erleben?

An unserem Tag der offenen Tür ist all das möglich. Das Team von Langguth freut sich auf Ihren Besuch!

Kontaktieren Sie uns gerne für weiterführende Informationen.

 

Sie haben Fragen oder möchten eine Anfrage starten?

Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gemeinsam schauen wir uns Ihr Anliegen an und beraten Sie gerne.

Artikel zu ähnlichen Themen

News
Heißleim-Etikettierung next level
Unsere Ingenieure haben das bekannte Spinn-Sprüh-Verfahren unserer Heißleimetikettiermaschinen gezielt weiterentwickelt. Durch Trennung der Luft erfolgt die Öffnung des Ventils unter hohem Druck, bevor mit vergleichsweise niedrigem Druck der Leimpunkt aufgesprüht wird. Dies ermöglicht ein nun noch effizienteres Heißleimetikettierverfahren der Serien hotLAN 310 und moduLAN 800.
Mehr lesen
News
Messetermine
Partnerschaftliche Beziehungen zu Kunden und Lieferanten, engste Kontakte in allen Märkten: Das gehört zu unseren wichtigsten Geschäftsprinzipien. Deshalb sind wir auch im Jahr 2022 sowohl national als auch international bei wichtigen Fachmessen vertreten.
Mehr lesen
News
LANGGUTH spendet für den Hospizkreis Senden
In diesem Jahr spendet die Firma LANGGUTH den Erlös der Weihnachtsauktion dem Hospizkreis Senden e.V. Viele schwerkranke und sterbende Menschen möchten ihre letzte Lebenszeit zu Hause verbringen. Um diesen Wunsch zu erfüllen, begleitet der ambulante Hospizdienst unheilbar kranke Menschen und deren Angehörige zu Hause und in stationären Einrichtungen.
Mehr lesen
News
DRACHENBOOTCUP 2018: Mit Teamgeist und vollem Einsatz zum Sieg
In diesem Jahr fand im Hafen von Münster der zweite In|du|strie Drachenbootcup statt und auch wir waren wieder dabei. Mit viel Freude und Einsatz haben wir ein super Ergebnis erzielt und in der Kategorie „Fun-Sport“ den ersten Platz erreicht. Die Siegprämie i.H.v. 1.000,-€ spenden wir an unsere Partnerschule „Edith-Stein“ in Senden.
Mehr lesen
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (2)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (3)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen